Spaltanlage

 
 
Um verschmutztes Abwasser zu neutralisieren und den PH-Wert zu regulieren kommt diese Maschine zum Einsatz. Über ein Touch Panel können diverse Einstellungen verändert als auch Betriebsarten gewählt werden. Das verschmutzte Wasser wird in den Maschinentank gepumpt. Durch rühren und beifügen eines speziellen Pulvers wird das Medium neutralisiert und gespalten. Durch beiführen von Säure respektive Lauge wird der PH-Wert des Mediums auf einen Umweltfreundlichen Wert dosiert. Nach einer voreingestellten Zeit wird das gespaltene Wasser in zwei Schritten vom Tank abgelassen. Zuerst das Klarwasser, dann die gespaltene Substanz. Das Wasser läuft über ein Flies welches den Schmutz auffängt und vollautomatisch in einen Schmutzbehälter abführt. Diverse Sensoren überwachen den Prozess und melden dem Benutzer allfällige Vorkommnisse. Der Prozess wird vollautomatisch durchgeführt und das 24hx365.
 
 
Anlagen-
Parameter:
 
Ort
Datum
Digitale I/O Signale:
Analoge I/O Signale:
 
Schwerzenbach
Januar, 2011
35
3
 
Unser Aufwand:
 
Software:
Inbetriebnahme:
 
4 Wochen
1 Woche
 
Auftraggeber:
 
Firma Talimex AG
 
 

Unsere Leistungen:

  • Vorprogrammierung Omron Steuerung
  • Visualisierung
  • Inbetriebnahme
 
 
KONTAKT 
 
 

Sind Sie interessiert für weitere Details / Auskünfte zu diesem Projekt, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
 
 

Servitech GmbH
TEL +41 (0)44 954 04 59